Bronzeguss Estland, Archäologische Illustrationen.
Bronzehandwerk Estland, Archäologische Illustrationen.
Bronzezeit Handel Estland, Archäologische Illustrationen
Bronzezeit Lagune Estland, Archäologische Illustrationen

Bronzehandwerk im Ostseeraum

Das Lebensbild beinhaltet die Darstellung von Metallverarbeitung, Siedlungswesen, Landschaftsrekonstruktion sowie Tierwelt im bronzezeitlichen Estland (1800-500 v. Chr.). Die dem Bild zugrundeliegenden Ausgrabungen finden im sog. Burgberg von Asva, auf der größten estnischen Insel Saaremaa statt.

Die Rekonstruktion lässt den erhöht gelegenen bronzezeitlichen Produktions- und Handelsplatz umgeben von Wasser sowie den partiell ausgegrabenen Siedlungsteil mit Spuren intensiver Bronzeverarbeitung im Spätsommer erkennbar werden. Unter Zuhilfenahme von Grabungsplänen, Luftaufnahmen und Satellitenbildern des Geländes ist eine genaue Rekonstruktion mit einem ortstypischen Blockhaus, Siedlern, Schiff, Handelsszene und ansässigem Bronzeguss entstanden.


AUFTRAGGEBER
Dr. U. Sperling, Lehrstuhl für Ur- und Frühgeschichte, Heinrich Schliemann-Institut, Universität Rostock

STATUS
Bearbeitung: Dr. A. Karlsen, 2021

Bronzehandel Asva, Archäologische Illustrationen
UMSETZUNG
  • Landschaftsrekonstruktion mit Architekturdarstellung, Bildpersonal und Fauna
  • Digitale Matte Painting Technik
  • Das digitale Malen auf unterschiedlichen Ebenen erlaubt es, dass die Szene jederzeit neuen wissenschaftlichen Ergebnissen angepasst und ergänzt werden kann